Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Natursport in Baden-Württemberg

Unter dem Motto "aktiv in die Zukunft" möchten wir mit diesem Infoportal für Outdoor-Sportarten die Balance zwischen sportlicher Aktivität, Umwelt und Natur fördern, mit dem Ziel, die Natur für nachfolgende Generationen zu erhalten.

Hier erfahren Sportlerinnen und Sportler, Fachübungsleiterinnen und Fachübungsleiter, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler wichtige Details zum naturverträglichen Sporttreiben. Außerdem bieten wir sportartspezifische und umweltrelevante Informationen zu den beliebtesten Outdoorsportarten und dem Naturschutz in Baden-Württemberg. Texte, Bilder, Filmsequenzen, Lehreinheiten, Literatur, Downloads und Links ergänzen und vertiefen die Inhalte dieser Seite.

Die Website ist ein Projekt der Arbeitsgruppe "Sport und Umwelt" des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg in Kooperation mit den unter den jeweiligen Sportarten angegebenen Vereinen und Verbänden.

Aktuelle Mitteilungen

Datum Nachricht
 
12.06.2016 Natursporttag am 12.06.2016 auf der Landesgartenschau in Öhringen

Die Arbeitsgruppe "Sport und Umwelt" des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport
veranstaltet am 12.06. 2016 in Zusammenarbeit mit den Natursportverbänden einen
Natursporttag auf der Landesgartenschau in Öhringen. Erleben Sie an diesem Tag die ganze Vielfalt der Natursportarten.
Rund um den Treffpunkt Baden-Württemberg und auf dem Gelände der Landesgartenschau präsentieren sich zahlreiche Verbände und ortsansässige Vereine von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr mit einem interaktiven Veranstaltungsprogramm.
 
30.04.2016 Naturerlebniswoche vom 30.4. - 8.5.2016

Auch in diesem Jahr bietet die Naturerlebniswoche wieder die Möglichkeit, deutschlandweit die ganze Faszination der Natur kennenzulernen.
naturerlebniswoche.info/aktuelles
 
01.10.2015 Sport und Nachhaltigkeit 2015
Am 1. Oktober wurden die Sieger des Nachhaltigkeitswettbewerbs für Sportfachverbände mit dem Nachhaltigkeitspreis in Stuttgart geehrt. In feierlichem Rahmen übergaben Dieter Schmidt-Volkmar, Präsident des Landessportverbandes Baden-Württemberg, und Helmfried Meinel, Amtschef des Umweltministeriums, den Gewinnerscheck an die Preisträger .
Der Badische Leichtathletik-Verband erhält für sein Projekt „Gemeinsam engagiert“ – das inklusive Ausbildungskonzept zum Leichtathletik-Helfer” den diesjährigen Hauptpreis, der mit 15.000 Euro dotiert ist. Der Badische Turner-Bund, der Schwimmverband Württemberg und der Handballverband Württemberg folgen auf Platz zwei. Insgesamt wird ein Preisgeld von 90.000 Euro an acht Preisträger ausgeschüttet. 19 Sportfachverbände hatten sich um die Auszeichnung beworben.
Der Nachhaltigkeitspreis für Sportfachverbände wird im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes vom  Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft und dem Landessportverband Baden-Württemberg verliehen.
 
06.02.2015 Wie können wir Schülern beim Thema BNE auf die Sprünge helfen
Die Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg führte erstmals am 21. Mai und am 2. Oktober 2014 einen "Impulstag - Lernen im Freien" in Kooperation mit dem Kultusministerium am Landesinstitut für Schulsport durch. Nach den ersten erfolgreich durchgeführten Veranstaltungen 2014, bietet die Heimat- und Wanderakademie Baden-Württemberg 2015 weitere Impulstage "Lernen im Freien"   in Kooperation mit dem Kultusministerium am Landesinstitut für Schulsport an. Am 30. April und am 24. September erhalten interessierte Lehrkräfte Einblick in die Themen: BNE Praxis im Schulalltag, Orientierung im Freien mitKompass, Karte, GPS und Lernen mit allen Sinnen.
Lehrerfortbildung am LIS
 
25.09.2014 Natursporttag auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd
Am 6. Juli 2014 veranstaltete das Referat 52 des Kultusministeriums zusammen mit den Sportverbänden, den ortsansässigen Vereinen und dem Treffpunkt Baden-Württemberg einen Aktionstag auf der diesjährigen Landesgartenschau. Ziel war, einer breiten Öffentlichkeit die Vielfältigkeit und die Attraktivität einer naturverträglichen Sportausübung in unterschiedlichen Sportarten darzustellen.
Auf dem „Treffpunkt Baden Württemberg“ präsentierten sich der Klettersport, der Schwäbische Albverein, der Tauchsport, der Radsport, der Pferdesport und der Skisport. Mit Präsentationen, Darbietungen und Mitmachangeboten der Verbände und Vereine wurde den zahlreichen Besuchern der Landesgartenschau der Themenkomplex Sport und Umwelt nahegebracht.

Fußleiste